Richard aus Berlin, April 2015 (Gruppenreise)

2015, Testimonial

Ich war mit der Beratung durch Pyongyang-Travel absolut zufrieden. E-Mails schnell beantwortet, auch nach der Aufhebung der Ebola-Sperre alles super geregelt. Selbst meine Fragen zum China-Visum schnell und geduldig beantwortet. Insgesamt ein toller Service, weiter so! Ich kann Pyongyang Travel daher jedem empfehlen, auch weil die Beratung und Organisation durch PYTravel so unkompliziert und einfach abläuft.

 

Auch die Größe der Reisegruppe war super (hoffentlich bleibt das so – in Gruppen unter 5 Leuten hat man deutlich mehr von der Reise als in riesigen Gruppen wie bei anderen Anbietern). Die Tour war eine tolle Erfahrung, die lange im Gedächtnis bleiben wird. Mit Abstand der aufregendste und verrückteste Marathon, den man zur Zeit als Amateur laufen kann.

 

Das Land ist etwas surreal, aber gab keine einzige Situation, in der man sich als Tourist unwohl oder unsicher gefühlt hat. Die KITC-Reiseleiter waren freundlich, witzig, kompetent und so ehrlich wie ihnen möglich war. Ich fühlte mich überhaupt nicht so, als würden sich die Reiseleiter die ganze Zeit verstellen und uns etwas vorspielen. Und sogar mein Extra-Wunsch, einen echten nordkoreanischen Friseur in Pyongyang aufzusuchen, wurde erfüllt – dafür ein extra Lob!!

 

Unterkünfte & Verpflegung waren viel besser als gedacht! Das Hotel war sehr gut. Das Essen war hervorragend! Super lecker, abwechslungsreich und immer genug da. In diesem Punkt kann man nichts besser machen. Fazit: Eine unvergessliche Reise und ein ausgezeichneter Service von Pyongyang-Travel!