Bernhard aus Berlin, September 2017 (Privatreise)

2017, Testimonial

Unsere Reise nach Nordkorea war intensiv, hochinteressant und naturgemäß bizarr. Die Nordkoreaner sind zwar höflich zurückhaltende, aber auch sehr offene und warmherzige Menschen. Mit unseren freundlichen wie professionellen Reiseleitern führten wir auch so manche politische Diskussion. Die Touren und Besichtigungen waren allesamt perfekt durchorganisiert und nahmen oftmals geradezu surreale Züge an. Auch konnten wir zahlreiche Klischees und Übertreibungen der westlichen Medien als solche entlarven.
 
Die DVRK ist übrigens ein durch und durch sicheres Reiseland. Es gibt keinerlei Gründe, eine Reise dorthin aufgrund der angespannten politischen Situation zu vermeiden. Touristen werden dort sehr geschätzt und vorzüglich behandelt.
 
Bernhard aus Berlin, September 2017